Zu den Sternen und wieder zurück

Am 21.3.2019 war in unserer Schule das Schulplanetarium aus Bad Sooden-Allendorf zu Gast und entführte uns zu einer abenteuerlichen Reise zu den Sternen. Als erstes durften die Kindergartenkinder das große Zelt in der Turnhalle besuchen, danach waren die Kinder der 1. und 2. sowie der 3.und 4. Klassen dran. Erwartungsvoll betraten wir das dunkle Zelt und machten es uns auf den ausgelegten Matten gemütlich. Schon das gezeigte Intro brachte alle zum Staunen. Herr Rüde begrüßte uns und fragte nach dem Vorwissen der Kinder. Durch ein Planetenprojekt und den Unterricht wussten sie schon einiges darüber. Anschließend wurden wir mitgenommen durch unsere Galaxie und bestaunten die verschiedenen Planeten und Sterne in der 360° Kuppel. Die Inhalte der einzelnen Vorführungen wurden speziell auf die jeweilige Klassenstufe angepasst. So sahen die jüngeren Kinder ein moderiertes Programm zu Sternenbildern, während die größeren Schüler mit auf eine Reise zur ISS genommen wurden. 

In einem Punkt waren sich alle Gruppen jedoch einig. Es war ein tolles, einmaliges Erlebnis, an das wir uns noch lange erinnern werden.

Melanie Thomann & Nicole Diener

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok