Am Mittwoch, den 16.09.2020, haben uns drei Landfrauen des Unstrut-Hainich Kreises besucht. Wir haben nachhaltiges Waschen gelernt und Wäsche in Körbe mit der richtigen Gradzahl einsortiert. Außerdem konnten wir wie früher mit einem alten Waschbrett, Seife und Bürste waschen, was viel Spaß gemacht hat. Danach ging es zur nächsten Station. Da sollten wir Socken nach Farbe und Muster mit Klammern aufhängen und sortieren. Unser Mädchenteam war richtig schnell und gewann mit 3,5 Minuten.

Anschließend sollten wir schätzen, wie viel Waschmittel man zum Waschen braucht. Wir räumten eine Spülmaschine platzsparend ein und spielten ein Quiz.

Was für ein Glück, dass die Klasse 4a und 4b in der Grundschule Kirchheilingen dieses Abenteuer erleben durften!

Carlotta K. und Caroline H. Klasse 4a

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.